Aktuelles

Hinweis für Mitglieder, die uns den Beitragseinzug im Lastschrifteinzugsverfahren ermöglichen

Der Beitragseinzug per 1. Februar 2013 erfolgte letztmalig im sog. „Lastschrifteinzugsverfahren“. Mit der Abbuchung erhielten Sie auf dem Kontoauszug Informationen, zu denen wir gesetzlich verpflichtet sind, damit wir im diesem Jahr ab 1.2.2014 unseren Beitragseinzug im neuen SEPA-Basislastschrift-Einzugsverfahren durchführen können.

 

Diese Informationen beinhalteten den Hinweis auf unsere neue Gläubiger-Identifikationsnummer (europaweit eindeutige Kennzeichnung des Lastschrift-Gläubigers) sowie eine ebenfalls eindeutige Mandatsnummer, die aufgrund Ihrer damals gegenüber uns erteilten Einzugsermächtigung erstellt wurde.

Hinweis: durch diese neuen Vorschriften ändert sich für Sie im Ablauf nichts, insbesondere Mitgliedsbeiträge und Einzugstermine bleiben gleich. Ihre Widerspruchsfrist von 8 Wochen nach Belastung bleibt ebenfalls davon unberührt.

Auf unserer Hauptversammlung am 9. März 2013 haben wir dies den anwesenden Mitgliedern und Interessenten eingehend erläutert.

Außerdem wird unser Kassierer Norbert Maienborn Ihre Fragen gerne unter info@nvsv.de oder
Telefon 07472 23954 beantworten.